Dreissigacker Grauburgunder Gutswein 2021

SKU 123 Kategorien , ,

Weingut: Dreissigacker
Herkunft: Deutschland | Rheinhessen
Rebsorte: Grauburgunder
Eigenschaft: trocken
Alkoholgehalt: 12,5%
Jahrgang: 2020
Trinktemperatur: 11-12°

14,50

Nicht vorrätig

Produktbeschreibung

Der Dreissigacker Grauburgunder Gutswein lag zu 30% auf der Feinhefe im Tonneau-Holzfass. Während der Lagerung auf der Hefe erhält der Grauburgunder die Zeit, die er braucht, um heranzureifen und seine Komplexität zu entwickeln. Dabei gibt ihm der Ausbau im Edelstahl Mineralität und Frische. Das Holz verleiht Eleganz und macht diesen Grauburgunder noch vielschichtiger und facettenreicher.

Zum Winzer: Mit viel Ehrgeiz und Begeisterung hat Jochen Dreissigacker das elterliche Weingut in Bechtheim in die Zukunft geführt. Seine Maxime? Disruptiv denken. Niemals stehen bleiben. Und, so paradox es klingt, seinen Spitzenweinen vor allem eins geben: viel Zeit. Mitten in Rheinhessen und rund um Bechtheim und Westhofen befinden sich die sechs Weinlagen des Weingut Dreissigackers. Jede Weinlage ist individuell und so facettenreich und prägt die Dreissigacker-Weine auf ihre ganz eigene Weise.