Dreissigacker Weissburgunder Gutswein 2022

SKU 193 Kategorien , ,

Weingut: Dreissigacker

Region: Rheinhessen

Rebsorte: Weißburgunder

Alkoholgehalt: 12,5%

Ökologischer Wein

15,00

6 vorrätig

Produktbeschreibung

Der Weißburgunder, auch „Pinot Blanc“ oder „Pinot Bianco“ genannt, ist als Mutation aus dem Grauen Burgunder hervorgegangen. Der Weißburgunder hat eine andere Stilistik als der Grauburgunder. Unverkennbar ist seine prägnante Burgundernote, seine Aromen wirken wesentlich dezenter, mit floralen Noten. Auf den Muschelkalkböden der südlichen Wein-Mosel gewachsen, entwickelt er bei leichtem Nuss- und Kräuternoten im Bukett eine feine Eleganz. Der Weißburgunder ist in ganz Europa verbreitet und erfreut sich unter Weinfreunden wegen seiner feinfruchtigen Burgunderart und seiner dezenten Säure großer Beliebtheit.

elfgrad° Verkostungsnotiz:

Das harmonische Zusammenspiel aus Würze, Mineralität und Frucht verleiht diesem Wein ein unverwechselbares Profil. Die Würznoten tanzen auf der Zunge, während die Mineralität dem Wein eine erdige Tiefe verleiht. Begleitet wird dieses facettenreiche Aromenspiel von einer cremigen, geschmeidigen Textur, die dem Gaumen schmeichelt und das Geschmackserlebnis abrundet.

Es ist eine Komposition, die die Sinne anspricht und den Gaumen verwöhnt. Jeder Schluck offenbart neue Facetten, neue Nuancen, die entdeckt und genossen werden wollen. Dieser Wein ist mehr als nur ein Getränk; er ist eine Erfahrung, eine Reise durch die Aromen und Geschmäcker, die die Natur und die Kunst des Weinmachens zu bieten haben.

Ein wahrer Genuss für Kenner und Liebhaber, der das Herz jedes Weinliebhabers höherschlagen lässt. Dieser Wein ist nicht nur richtig lecker, er ist ein Kunstwerk für den Gaumen, ein Erlebnis für die Sinne und ein Moment der Freude und des Genusses.

Wir von elfgrad° empfehlen den Weißburgunder zu Kabeljau, Wurzelgemüse, Kartoffeln, Vollkorn-Avocado Sandwich, Pasta, Petersilie-Walnuss Pesto