von Winning Ruppertsberger Reiterpfad an den Achtmorgen Pinot Noir GG 2018

SKU 404 Kategorien , ,

Weingut: von Winning

Region: Pfalz

Rebsorte: Pinot Noir

Alkoholgehalt: 12,5%

59,00

7 vorrätig

Produktbeschreibung

Der Spätburgunder, auch Pinot Noir genannt, ist eine der bedeutendsten und qualitativ hochwertigsten Rotwein-Rebsorten und zählt zu den ältesten Kulturreben der Menschheit. Die Ansprüche an die Weinlage und an das Klima sind extrem hoch welches den Spätburgunder zur schwierigsten roten Rebsorte der Welt macht, aber sie ist auch ohne Frage die aufregendste und spannendste.  Aus dieser Rebsorte entstehen elegante und füllige Rotweine mit feinfruchtig, erdigen Aromen. Mittlerweile sind aber auch “Spätburgunder Rosé“ als Spielart des Spätburgunders sehr beliebt.

elfgrad° Verkostungsnotiz:

Das Weinrot dieses Pinot Noir Grand Cru leuchtet in einem hellen Rubin, durchzogen von zarten violetten Reflexen, die seine Eleganz und Raffinesse unterstreichen. Bereits beim ersten Eindruck offenbart sich seine aristokratische Natur.

In der Nase entfaltet der Wein ein ätherisches Bouquet, das von noblen Aromen von reifen Pflaumen und eingelegten Kirschen durchdrungen ist. Diese Düfte vermitteln eine Aura von Noblesse und Klasse, die typisch für einen erstklassigen Pinot Noir ist.

Am Gaumen setzt sich diese Eleganz fort, während der Wein in einer ätherischen Schwerelosigkeit zu schweben scheint. Fein gewobene Tannine verleihen ihm Struktur und Rückgrat, während die delikate Kirscharomatik die Sinne verführt und zu einem unvergesslichen Erlebnis einlädt.

Die Länge des Geschmacks ist bemerkenswert, wobei die Aromen von Kirschen und anderen roten Früchten lange nach dem letzten Schluck auf der Zunge verweilen und den Gaumen umschmeicheln. Dieser Pinot Noir Grand Cru verkörpert die Essenz edlen Weinhandwerks und ist ein wahres Juwel in der Welt der Weine.

Wir von elfgrad° empfehlen den Ruppertsberger Reiterpfad an den Achtmorgen GG zu Rindfleisch, Kalbfleisch, Wild, Geflügel