Völcker Gimmeldinger Biengarten 2021

SKU 248 Kategorien , ,

Weingut: Völcker

Region: Pfalz

Rebsorte: Riesling

Alkoholgehalt: 12,5%

12,00

2 vorrätig

Produktbeschreibung

Der weiße Riesling gilt als die wertvollste Rebsorte Deutschlands und liefert edelste Weine.  Er ist der König der Weißweine und zeigt sich besonders in der Mosel, Saar und Ruwer Region von seiner besten Seite. Obwohl er spät reift, bringt er hervorragende Ergebnisse in kühleren Gegenden. Er zeichnet sich durch Langlebigkeit und seine ausgeprägte Fähigkeit aus, den Charakter einer Lage besonders gut zum Ausdruck zu bringen, ohne dabei seinen eigenen unverwechselbaren Stil zu verlieren. Sein Reichtum an Aromen wie an Facetten scheint unbegrenzt. Ob trocken, halbtrocken oder fruchtsüß – der Riesling ist eben ein Schauspieler, der viele Rollen zu spielen vermag.

elfgrad° Verkostungsnotiz:

Die lebendige Aromenwelt dieses Weins entführt die Sinne in eine Symphonie frischer Früchte. Klare Noten von knackigem Apfel, saftiger Orange und reifer Pfirsich dominieren das Bouquet und verleihen dem Wein eine erfrischende Vitalität. Die perfekt ausbalancierte Säure sorgt für eine harmonische Struktur und unterstreicht die Frische der Fruchtaromen.

Der Abgang dieses Weins ist von einer beeindruckenden Tiefe geprägt. Die Aromen entfalten sich langsam und intensivieren sich, während sie auf dem Gaumen verweilen. Diese lang anhaltende Geschmacksexplosion zeugt von der Qualität des Weins und verleiht ihm eine bemerkenswerte Komplexität. Die enorm lange Ausklangphase macht diesen Wein zu einem unvergesslichen Erlebnis, bei dem die Frische der Früchte noch lange nach dem letzten Schluck spürbar bleibt. Ein Wein, der die Kunst der Weinherstellung in Perfektion widerspiegelt und die Sinne mit seiner Ausdruckskraft beeindruckt.

Wir von elfgrad° empfehlen den Gimmeldinger Bienengarten zu Schweinefleisch, Schalentiere, scharfe Gerichte, Geflügel, geräucherte Fleischprodukte